21 Fragen an die Waldorfschule

„Welche Kinder werden an einer Waldorfschule aufgenommen?"

21 Fragen an die Waldorfschule

„Worin unterscheiden sich Waldorfschulen überhaupt von anderen Schulen?"

21 Fragen an die Waldorfschule

„Wer war Rudolf Steiner und was hat er mit der Waldorfpädagogik zu tun?"

21 Fragen an die Waldorfschule

„Muss ein Kind künstlerisch begabt sein, damit es für die Waldorfschule geeignet ist?"

21 Fragen an die Waldorfschule

„Ist es nicht so, dass hauptsächlich Kinder mit Lernschwierigkeiten auf eine Waldorfschule gehen?"

21 Fragen an die Waldorfschule

„Stimmt es, dass Waldorfschulen immer sehr große Klassen haben?"

21 Fragen an die Waldorfschule

„Stimmt es, dass es an Waldorfschulen keine Noten und kein Sitzenbleiben gibt?"

21 Fragen an die Waldorfschule

„Ohne Noten und ohne Sitzenbleiben: sind die Kinder dann überhaupt zum Lernen motiviert?"

21 Fragen an die Waldorfschule

„Ist Waldorfpädagogik nicht so etwas wie das Vorgaukeln einer heilen Welt?"

21 Fragen an die Waldorfschule

„Welche Abschlüsse können an einer Waldorfschule gemacht werden?"

21 Fragen an die Waldorfschule

„Ist die Waldorfschule teuer?”

21 Fragen an die Waldorfschule

„Die Waldorfschulen nennen sich 'freie Schulen'. Heißt das, dass die Kinder dort antiautoritär erzogen werden?”

21 Fragen an die Waldorfschule

„Warum haben die Kinder in den ersten acht Schuljahren nach Möglichkeit ein und denselben Klassenlehrer?”

21 Fragen an die Waldorfschule

„Was ist unter Epochenunterricht zu verstehen?”

21 Fragen an die Waldorfschule

„Kann ein Lehrer in allen Fächern überhaupt qualifiziert sein?”

21 Fragen an die Waldorfschule

„Wie werden die Jugendlichen in der Oberstufe auf die Berufswelt vorbereitet?”

21 Fragen an die Waldorfschule

„Kommt die Vorbereitung auf die Abschlüsse nicht zu kurz, wenn so viele Praktika stattfinden, Theater gespielt und handwerklich gearbeitet wird?”

21 Fragen an die Waldorfschule

„Werden die Kinder an der Waldorfschule weltanschaulich unterrichtet?”

21 Fragen an die Waldorfschule

„Was hat es mit dem Fach Eurythmie auf sich?”

21 Fragen an die Waldorfschule

„Spielen die Naturwissenschaften an der Waldorfschule überhaupt eine Rolle?”

21 Fragen an die Waldorfschule

„Was ist, wenn meine Familie umzieht?”

 
 

Die Schule erhält einen neuen Schulbus

24.07.2018

38 Firmen aus Schwäbisch Gmünd und Umgebung zeigen soziales Engagement und ermöglichen unserer Schule die Anschaffung eines neuen Schulfahrzeugs.

Waldorfschulen werden von engagierten Eltern gegründet. Die Finanzierung der Schulen wird zum Großteil vom Land, sowie den Schuleltern getragen, dennoch sind die Waldorfschulen auf Unterstützer angewiesen. 38 Firmen aus Schwäbisch Gmünd und Umgebung haben jetzt die Anschaffung eines neuen Schulfahrzeugs ermöglicht.  

In einem kleinen Festakt, mit kurzen Reden und musikalischen Schülerbeiträgen, fand Mitte Juli 2018 bei strahlendem Sonnenschein und bester Stimmung die offizielle Schlüsselübergabe statt. Vorstandssprecher Ralf Lietze begrüßte die anwesenden Unterstützer, welche die Anschaffung des neuen Fahrzeuges erst ermöglicht gemacht haben. Mit ihrem Engagement zeigen die Firmen, wie wichtig gerade das soziale Engagement von Firmen aus der Region ist. Das Fahrzeug wird für verschiedenste schulische Aktivitäten und durch die Hausverwaltung genutzt werden und erfreut sich schon jetzt großer Beliebtheit in der Schulgemeinschaft.  

Folgende Firmen haben mit ihrer Werbebotschaft den Peugeot Boxer möglich gemacht: area Pulverbeschichtungs GmbH, aura-Biomarkt, Auto-Kolb, Autohaus Schäffer, Bahnmyer GmbH Druck & Medien, Bio-Bäckerei Bläse, Birlik Supermarkt GmbH, Edeka Mangold, Elektro-Fetzer, Elektro Theinert, Heinzmann Erdbewegungen-Transporte, Holz Brandschutztechnik, Fahrschule Weiß, Förderverein Freunde der Waldorfpädagogik, Gaststube Rehnenmühle, Gesundheitsstudio Verdura, Heil Bedachung, HippoSport GmbH, Höfer Hydrogärtnerei, Holz Brandschutztechnik GmbH, Keramik Atelier Birigt Labor, Kreissparkasse Ostalb, Löwen Finanzdienstleistungen, Möbelwerkstatt Lösch, OTRA Umformtechnik GmbH, Praxis für Naturheilkunde Hildegard Arweiler, Restaurant Alexandros, Sailer Pro-Care, Schock Profilsysteme GmbH & Co KG, Sixt Werkzeugmaschinen, Spazierer Wasser-Wärme-Flaschnerei, Stadtwerke Schwäbisch Gmünd Schwäbisch, Stiftung Haus Lindenhof, PLD Elektro- & Veranstaltungstechnik, Stütz Karosseriebau, Reformhaus Kaliss, Tanzschule Disam, Tino Designs.

Schulbüro

Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd
Scheffoldstraße 136
73529 Schwäbisch Gmünd


Öffnungszeiten

Mo+Di: 8–12.00 Uhr
Mi: 8–10.00 Uhr
Do+Fr: 8-12.00 Uhr

In den Schulferien nur eingeschränkt.